Tagesprogramm
Tagesprogramm
Freitag 15.12.

Film am Freitag: Maudie
Irland | Kanada | 2016 | Drama | Biographie | 116 Min. | Regie: Aisling Walsh | Mit: Sally Hawkins, Ethan Hawke, Kari Matchett
Maud Lewis leidet an rheumatoider Arthritis seit sie ein Kind ist. Ihre Gelenke sind zerstört, weswegen die körperlich eingeschränkte Frau von ihrer Tante Ida, bei der sie im kanadischen Nova Scotia lebt, als Bürde empfunden wird. Maud nimmt schließlich eine Stelle als Haushälterin des mürrischen Fischhändlers Everett Lewis an und bleibt bei ihm, obwohl er sie anfangs eher unwirsch behandelt. In den langen Stunden, die sie allein im winzigen Haus ihres Arbeitgebers verbringt, entdeckt Maudie ihre große Leidenschaft: die Malerei. Sie verschönert alles im Haus, von den Wänden über die Fenster bis hin zu den Holztafeln, die Everett von der Arbeit mitbringt. Als Sandra, eine Frau aus New York City, eines ihrer Bilder erwerben will, wird Maud schlagartig in der Kunstszene bekannt. MAUDIE erzählt die wahre und sehr berührende Geschichte von Everett und Maud, die beide vom Leben nie begünstigt wurden, aber durch ihre Liebe füreinander das größte Glück fanden. Noch in den letzten Jahren ihres Lebens erlebte Maud Lewis ihren Durchbruch als Folk Art Künstlerin. Ihre Gemälde hängen heute in zahlreichen Kunstsammlungen weltweit. …
  • FR
    15.12.2017
    17:30 Uhr
  • FR
    22.12.2017
    17:30 Uhr
  • FR
    29.12.2017
    17:30 Uhr

The Square
Schweden | Deutschland | Frankreich | Dänemark | 2017 | Satire | Drama | 150 Min. | Buch & Regie: Ruben Östlund | Mit: Claes Bang, Elisabeth Moss, Dominic West
Christian ist der smarte Kurator eines der größten Museen in Stockholm. Die nächste spektakuläre Ausstellung, die er vorbereitet, ist „The Square“. Es handelt sich um einen Platz, der als moralische Schutzzone fungieren und das schwindende Vertrauen in die Gemeinschaft hinterfragen soll. Doch wie bei den meisten modernen Menschen ist es auch bei Christian nicht weit hin mit diesem Vertrauen - auch er verriegelt die Tür seines stylischen Apartments und würde seinen Tesla nicht unbeaufsichtigt in einer zwielichtigen Gegend parken. Als Christian ausgeraubt wird und ihm kurz die darauf provokante Mediakampagne zu „The Square“ um die Ohren fliegt, gerät sein eigenes Selbstverständnis und das gegenüber der Gesellschaft schwer ins Wanken. Ruben Östlunds launig-unterhaltsame Gesellschaftssatire „The Square“ ist ein ebenso originelles wie kluges Kunstsatire-Spektakel. …
Kurzfilm: Kunstblut
  • FR
    15.12.2017
    20:00 Uhr
  • SA
    16.12.2017
    20:00 Uhr
  • SO
    17.12.2017
    20:00 Uhr
  • MO
    18.12.2017
    20:00 Uhr
  • DI
    19.12.2017
    20:00 Uhr
  • MI
    20.12.2017
    20:00 Uhr