Tagesprogramm
Tagesprogramm
Donnerstag 17.10.

Gelobt sei Gott
Frankreich | Belgien | 2019 | Drama | 137 Min. | Regie: François Ozon | Mit: Melvil Poupaud, Denis Ménochet, Swann Arlaud
Alexandre lebt mitsamt Frau und Kindern in Lyon. Er ist Katholik und erfährt eines Tages durch Zufall, dass der Priester, der ihn einst missbrauchte, als er noch bei den Pfadfindern war, noch immer mit Kindern arbeitet. Diesen Gedanken kann Alexandre nicht ertragen und beschließt, etwas dagegen zu unternehmen. Mit François und Emmanuel schließen sich ihm zwei weitere Opfer an. So wollen sie sich von der Last ihres Schweigens befreien, auch wenn sie die Konsequenzen der Tat nie wieder loslassen werden.

Die tatsachengetreuen Ereignisse um den Missbrauchsskandal in Lyon hat François Ozon in einem fiktionalen Film verarbeitet. Atemlose Bilder, immer im Wettlauf mit den aktuellen Entwicklungen, verleihen GELOBT SEI GOTT eine emotionale Wucht, der man sich kaum entziehen kann. Stilsicher und mitreißend erzählt und ausgezeichnet mit dem Großen Preis der Jury auf der Berlinale 2019, ist GELOBT SEI GOTT nicht nur eine erschütternde Bestandsaufnahme der Versäumnisse in der katholischen Kirche, sondern auch ein Plädoyer für Mut und Zusammenhalt. …
Kurzfilm: Smith's Schützenfest
  • DO
    17.10.2019
    20:00 Uhr
  • FR
    18.10.2019
    20:00 Uhr
  • SA
    19.10.2019
    20:00 Uhr
  • SO
    20.10.2019
    20:00 Uhr
  • MO
    21.10.2019
    20:00 Uhr
  • DI
    22.10.2019
    20:00 Uhr
  • MI
    23.10.2019
    20:00 Uhr