Schlachthof Kino
Unser Kino

Herzlich Willkommen im SchlachthofKino Soest.

Wir freuen uns sehr, dass wir seit dem 1.7. nach einer monatelangen Zwangspause nun wieder für Sie öffnen können und endlich wieder das tun was wir so sehr lieben. Filme zeigen! Um den Kinobesuch bei uns sicher zu gestalten, gelten weiterhin einige Auflagen die es von unserer Seite, aber auch von unseren Gästen zu erfüllen gibt. Wir bitten um Ihr Verständnis und danken für Ihre Mithilfe. Hier die Einzelauflistung der Maßnahmen:

    Grundsätzliche Maßnahmen:
  • Plätze können in unserem Onlineshop für die jeweilige Vorführung reserviert oder vorgekauft werden. Spontanbesuche sind selbstverständlich immer noch möglich.
  • Unsere maschinelle Abluftvorrichtung ist permanent in Betrieb. Zusätzlich dazu ist eine ständige Frischluftzufuhr (keine Umluft, sondern 100% Frischluft!) gegeben. Motorenleistung: 2.600m³/h
  • Beim Betreten des Foyers steht ein Desinfektionsspender bereit.
  • Bitte halten Sie die Abstände ein.

  • Achtung! Es gilt:
  • Einlass ins Kino nur noch mit einem der folgenden Nachweise (2G):
  • 1) Nachweis über vollständige Impfung
  • 2) Genesungsnachweis
  • Kinder und Jugendliche bis einschließlich 15 Jahren sind von dieser Regelung ausgenommen.
  • Maske darf am Sitzplatz abgenommen werden.
Unser Eventvorschlag
Konzertfilm: It’s Christmas! Weihnachten mit Jonas Kaufmann

Inmitten der außergewöhnlichen Atmosphäre des winterlichen Oberndorf bei Salzburg präsentiert der Startenor seine persönliche Lieblingsauswahl der schönsten Weihnachtslieder aus aller Welt. Genau an jenem Ort also, an dem 1818 zum ersten Mal „Stille Nacht, Heilige Nacht“ erklang, interpretiert Kaufmann nationale wie internationale Weihnachtsklassiker und zeigt seine Vielseitigkeit: Vom orchestralen „In Dulci Jubilo“ über das bayrisch-intime Schmankerl „Es wird scho glei dumpa‘“ bis hin zu (natürlich) „Jingle Bells“ und „Let It Snow“ - keines der Stücke, die wir „Alle Jahre Wieder“ gemeinsam mit der Familie singen, fehlt. Eingerahmt von stimmungsvoll-winterlichen Erkundungen Salzburgs und Umgebung, zaubert uns Kaufmann 90 Minuten lang in „diese ganz persönliche Weihnachtsstimmung“ - und gibt ganz nebenher interessante Einblicke in die Entstehungsgeschichte der größten Weihnachtshits aller Zeiten. Nun können wir „Weihnachten mit Jonas Kaufmann“ – erstmalig überhaupt auf der großen Leinwand und mit 20 Minuten zusätzlichem Material – an dem Ort also, an dem Jung und Alt immer wieder gemeinsam magische Momente erleben und der wohl wie wenig andere Orte mit Weihnachten verbunden ist erleben... im KINO!

„Wenn ich an Weihnachten denke, kommen viele Erinnerungen in mir hoch. Weihnachten ist das Fest des Innehaltens, der Erinnerung. Es ist das Fest der Freude und der Lichter. Und diese Lieder bringen glückliche Erinnerungen an die Freuden der Weihnachtszeit, von dankbaren Andachten bis hin zu stürmischen Feiern mit Freunden und Verwandten.“ (Jonas Kaufmann)
Österreich | Deutschland | 2020 | Musik | Oper | 90 Min.