Monatsprogramm
Monatsprogramm

September 2016
Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
29
30
31
1
1
2
2
3
3
4
4
5
5
6
6
7
7
8
8
9
9
10
10
11
11
12
12
13
13
14
14
15
15
16
16
17
17
18
18
19
19
20
20
21
21
22
22
23
23
24
24
25
25
26
26
27
27
28
28
29
29
30
1
2
Vergangene Tage einblenden
Donnerstag, 01.09.
Toni Erdmann
Weitere Informationen
Deutschland|Österreich 2016 | Drama | 162 Min. | Regie und Drehbuch: Maren Ade | Mit: Peter Simonischek, Sandra Hüller, Michael Wittenborn
Cannes 2016 Fipresci-Preis der Internationalen Filmkritik

Winfried ist ein 65-jähriger, gefühlvoller Musiklehrer mit einem Hang zu Scherzen, der mit seinem alten Hund zusammenlebt. Seine Tochter Ines hingegen ist das absolute Gegenteil: Als ehrgeizige Unternehmensberaterin reist sie um die Welt und von einem Projekt zum nächsten, um die Karriereleiter steil nach oben zu klettern. Vater und Tochter bekommen sich daher nicht oft zu sehen, aber das ändert sich schlagartig, als Winfrieds Hund stirbt und er daraufhin beschließt, Ines unangekündigt bei der Arbeit zu besuchen – mit Scherzgebiss und Sonnenbrille. Doch wegen seiner Witze und der Kritik an ihrem Lebensstil kracht es schon bald zwischen den Beiden. Aber dann verwandelt sich Winfried in sein alter Ego Toni Erdmann, der scheinbar noch schlimmer ist. Wider Erwarten machen Winfried und Ines jedoch eine interessante Entdeckung: Je schlimmer sie sich zoffen, desto näher kommen sie sich auch. …

Kurzfilm: AD 1363, The End of Chivalry

  • DO
    01.09.2016
    20:00 Uhr
  • FR
    02.09.2016
    20:00 Uhr
  • SA
    03.09.2016
    20:00 Uhr
  • SO
    04.09.2016
    20:00 Uhr
  • MO
    05.09.2016
    20:00 Uhr
  • DI
    06.09.2016
    20:00 Uhr
  • MI
    07.09.2016
    20:00 Uhr
Freitag, 02.09.
Toni Erdmann
Weitere Informationen
Deutschland|Österreich 2016 | Drama | 162 Min. | Regie und Drehbuch: Maren Ade | Mit: Peter Simonischek, Sandra Hüller, Michael Wittenborn
Cannes 2016 Fipresci-Preis der Internationalen Filmkritik

Winfried ist ein 65-jähriger, gefühlvoller Musiklehrer mit einem Hang zu Scherzen, der mit seinem alten Hund zusammenlebt. Seine Tochter Ines hingegen ist das absolute Gegenteil: Als ehrgeizige Unternehmensberaterin reist sie um die Welt und von einem Projekt zum nächsten, um die Karriereleiter steil nach oben zu klettern. Vater und Tochter bekommen sich daher nicht oft zu sehen, aber das ändert sich schlagartig, als Winfrieds Hund stirbt und er daraufhin beschließt, Ines unangekündigt bei der Arbeit zu besuchen – mit Scherzgebiss und Sonnenbrille. Doch wegen seiner Witze und der Kritik an ihrem Lebensstil kracht es schon bald zwischen den Beiden. Aber dann verwandelt sich Winfried in sein alter Ego Toni Erdmann, der scheinbar noch schlimmer ist. Wider Erwarten machen Winfried und Ines jedoch eine interessante Entdeckung: Je schlimmer sie sich zoffen, desto näher kommen sie sich auch. …

Kurzfilm: AD 1363, The End of Chivalry

  • FR
    02.09.2016
    20:00 Uhr
  • SA
    03.09.2016
    20:00 Uhr
  • SO
    04.09.2016
    20:00 Uhr
  • MO
    05.09.2016
    20:00 Uhr
  • DI
    06.09.2016
    20:00 Uhr
  • MI
    07.09.2016
    20:00 Uhr
Samstag, 03.09.
Ice Age - Kollision voraus!
Weitere Informationen
Willkommen im Hotel Mama
Weitere Informationen
Toni Erdmann
Weitere Informationen
USA | 2016 | Animation | Komödie | 95 Min.

Noch immer ist Rattenhörnchen Scrat mit seiner heiß geliebten Nuss beschäftigt. Doch dieses Mal setzen seine Missgeschicke eine Kette von Ereignissen in Gang, die sogar die ganze Welt bedrohen: Denn bei seinen Abenteuern stößt er zufällig auf ein UFO, das im Eis eingefroren war, bringt es zum Starten und schießt damit ins Weltall. Dort sorgt er dafür, dass nicht nur viele kleine Meteoriten auf die Erde stürzen, sondern auch ein riesengroßer droht, den gesamten blauen Planeten zu vernichten. Für das Mammut Manny, Faultier Sid und Säbelzahntiger Diego beginnt die aufregende Suche nach einer Möglichkeit, die Katastrophe abzuwenden. Dabei stehen ihnen viele alte und neue Kumpanen zur Seite. Bei der Absturzstelle eines Meteoriten, der vor langer Zeit schon auf der Erde aufprallte, machen sie dann eine erstaunliche Entdeckung. …
  • SA
    03.09.2016
    15:00 Uhr
  • SO
    04.09.2016
    15:00 Uhr
  • MI
    07.09.2016
    15:00 Uhr
Frankreich 2016 | Komödie | 90 Min. | Regie & Buch: Éric Lavaine | Mit: Josiane Balasko, Alexandra Lamy, Mathilde Seigner

Die temperamentvolle Jacqueline genießt ihr komfortables Leben als Witwe in einer beschaulichen Stadt in der Provence. Als ihre 40-jährige Tochter Stéphanie von heute auf morgen Job und Wohnung verliert, nimmt Jacqueline sie natürlich wieder bei sich auf. Allerdings wirbelt das liebe Töchterlein ihren sonst so ruhigen Alltag nicht nur gehörig durcheinander, sondern macht es ihr auch reichlich schwer, sich weiterhin unbemerkt mit ihrem Liebhaber zu treffen. Seit vielen Jahren führt die dreifache Mutter eine glückliche Liebesbeziehung mit ihrem Nachbarn Jean, die sie bisher vor ihren Kindern hielt. Nun ist reichlich Einfallsreichtum gefragt, um den neugierigen Fragen ihrer Tochter aus dem Weg zu gehen, denn Jacquelines nächtlichen Eskapaden sorgen schon bald für wilde Spekulationen und so manche komische Verwechslung. Als Jacqueline beschließt, Jean ihren Kindern bei einem äußerst turbulenten Abendessen endlich vorzustellen, ist das Familienchaos perfekt.…
  • SA
    03.09.2016
    17:30 Uhr
  • SO
    04.09.2016
    17:30 Uhr
  • SA
    10.09.2016
    17:30 Uhr
  • SO
    11.09.2016
    17:30 Uhr
  • SA
    17.09.2016
    17:30 Uhr
  • SA
    24.09.2016
    17:30 Uhr
  • SO
    25.09.2016
    17:30 Uhr
Deutschland|Österreich 2016 | Drama | 162 Min. | Regie und Drehbuch: Maren Ade | Mit: Peter Simonischek, Sandra Hüller, Michael Wittenborn
Cannes 2016 Fipresci-Preis der Internationalen Filmkritik

Winfried ist ein 65-jähriger, gefühlvoller Musiklehrer mit einem Hang zu Scherzen, der mit seinem alten Hund zusammenlebt. Seine Tochter Ines hingegen ist das absolute Gegenteil: Als ehrgeizige Unternehmensberaterin reist sie um die Welt und von einem Projekt zum nächsten, um die Karriereleiter steil nach oben zu klettern. Vater und Tochter bekommen sich daher nicht oft zu sehen, aber das ändert sich schlagartig, als Winfrieds Hund stirbt und er daraufhin beschließt, Ines unangekündigt bei der Arbeit zu besuchen – mit Scherzgebiss und Sonnenbrille. Doch wegen seiner Witze und der Kritik an ihrem Lebensstil kracht es schon bald zwischen den Beiden. Aber dann verwandelt sich Winfried in sein alter Ego Toni Erdmann, der scheinbar noch schlimmer ist. Wider Erwarten machen Winfried und Ines jedoch eine interessante Entdeckung: Je schlimmer sie sich zoffen, desto näher kommen sie sich auch. …

Kurzfilm: AD 1363, The End of Chivalry

  • SA
    03.09.2016
    20:00 Uhr
  • SO
    04.09.2016
    20:00 Uhr
  • MO
    05.09.2016
    20:00 Uhr
  • DI
    06.09.2016
    20:00 Uhr
  • MI
    07.09.2016
    20:00 Uhr
Sonntag, 04.09.
Sondervorstellung: Tomorrow
Weitere Informationen
Ice Age - Kollision voraus!
Weitere Informationen
Willkommen im Hotel Mama
Weitere Informationen
Frankreich 2015 | Dokumentation | 120 Min. | Regie: Cyril Dion & Mélanie Laurent

inkl. anschließendem Gespräch über den Film mit Gerda Kolf, der Initiatorin der Sondervorstellung.

Wie lässt sich die Welt retten? Denn dass die Welt gerettet werden muss, dessen sind sich der französische Aktivist Cyril Dion und Schauspielerin Mélanie Laurent („Inglourious Basterds“) sicher, nachdem ein Artikel in der Zeitschrift „Nature“ bei ihnen die Alarmglocken hat schrillen lassen. Darin wird eine Studie vorgestellt, deren Ergebnis den wahrscheinlichen Zusammenbruch unserer Zivilisation innerhalb der nächsten 40 Jahre vorhersagt. Um das zu verhindern, müsste aber der Großteil der Weltbevölkerung an einem Strang ziehen und aktiv mitwirken – doch bisher sehen Dion und Laurent nicht genügend Ansätze, die ein so massives Umdenken bei den Menschen in Bewegung setzen könnten. Also besuchen sie Experten aus Wirtschaft, Politik, Landwirtschaft und technischer Forschung, nehmen Initiativen und Projekte unter die Lupe und suchen nach Antworten auf die dringendsten Fragen unserer Zeit, um so einen möglichen Ausweg aus der festgefahrenen Situation zu konstruieren.…
  • SO
    04.09.2016
    11:00 Uhr
USA | 2016 | Animation | Komödie | 95 Min.

Noch immer ist Rattenhörnchen Scrat mit seiner heiß geliebten Nuss beschäftigt. Doch dieses Mal setzen seine Missgeschicke eine Kette von Ereignissen in Gang, die sogar die ganze Welt bedrohen: Denn bei seinen Abenteuern stößt er zufällig auf ein UFO, das im Eis eingefroren war, bringt es zum Starten und schießt damit ins Weltall. Dort sorgt er dafür, dass nicht nur viele kleine Meteoriten auf die Erde stürzen, sondern auch ein riesengroßer droht, den gesamten blauen Planeten zu vernichten. Für das Mammut Manny, Faultier Sid und Säbelzahntiger Diego beginnt die aufregende Suche nach einer Möglichkeit, die Katastrophe abzuwenden. Dabei stehen ihnen viele alte und neue Kumpanen zur Seite. Bei der Absturzstelle eines Meteoriten, der vor langer Zeit schon auf der Erde aufprallte, machen sie dann eine erstaunliche Entdeckung. …
  • SO
    04.09.2016
    15:00 Uhr
  • MI
    07.09.2016
    15:00 Uhr
Frankreich 2016 | Komödie | 90 Min. | Regie & Buch: Éric Lavaine | Mit: Josiane Balasko, Alexandra Lamy, Mathilde Seigner

Die temperamentvolle Jacqueline genießt ihr komfortables Leben als Witwe in einer beschaulichen Stadt in der Provence. Als ihre 40-jährige Tochter Stéphanie von heute auf morgen Job und Wohnung verliert, nimmt Jacqueline sie natürlich wieder bei sich auf. Allerdings wirbelt das liebe Töchterlein ihren sonst so ruhigen Alltag nicht nur gehörig durcheinander, sondern macht es ihr auch reichlich schwer, sich weiterhin unbemerkt mit ihrem Liebhaber zu treffen. Seit vielen Jahren führt die dreifache Mutter eine glückliche Liebesbeziehung mit ihrem Nachbarn Jean, die sie bisher vor ihren Kindern hielt. Nun ist reichlich Einfallsreichtum gefragt, um den neugierigen Fragen ihrer Tochter aus dem Weg zu gehen, denn Jacquelines nächtlichen Eskapaden sorgen schon bald für wilde Spekulationen und so manche komische Verwechslung. Als Jacqueline beschließt, Jean ihren Kindern bei einem äußerst turbulenten Abendessen endlich vorzustellen, ist das Familienchaos perfekt.…
  • SO
    04.09.2016
    17:30 Uhr
  • SA
    10.09.2016
    17:30 Uhr
  • SO
    11.09.2016
    17:30 Uhr
  • SA
    17.09.2016
    17:30 Uhr
  • SA
    24.09.2016
    17:30 Uhr
  • SO
    25.09.2016
    17:30 Uhr
Toni Erdmann
Weitere Informationen
Deutschland|Österreich 2016 | Drama | 162 Min. | Regie und Drehbuch: Maren Ade | Mit: Peter Simonischek, Sandra Hüller, Michael Wittenborn
Cannes 2016 Fipresci-Preis der Internationalen Filmkritik

Winfried ist ein 65-jähriger, gefühlvoller Musiklehrer mit einem Hang zu Scherzen, der mit seinem alten Hund zusammenlebt. Seine Tochter Ines hingegen ist das absolute Gegenteil: Als ehrgeizige Unternehmensberaterin reist sie um die Welt und von einem Projekt zum nächsten, um die Karriereleiter steil nach oben zu klettern. Vater und Tochter bekommen sich daher nicht oft zu sehen, aber das ändert sich schlagartig, als Winfrieds Hund stirbt und er daraufhin beschließt, Ines unangekündigt bei der Arbeit zu besuchen – mit Scherzgebiss und Sonnenbrille. Doch wegen seiner Witze und der Kritik an ihrem Lebensstil kracht es schon bald zwischen den Beiden. Aber dann verwandelt sich Winfried in sein alter Ego Toni Erdmann, der scheinbar noch schlimmer ist. Wider Erwarten machen Winfried und Ines jedoch eine interessante Entdeckung: Je schlimmer sie sich zoffen, desto näher kommen sie sich auch. …

Kurzfilm: AD 1363, The End of Chivalry

  • SO
    04.09.2016
    20:00 Uhr
  • MO
    05.09.2016
    20:00 Uhr
  • DI
    06.09.2016
    20:00 Uhr
  • MI
    07.09.2016
    20:00 Uhr
Montag, 05.09.
Toni Erdmann
Weitere Informationen
Deutschland|Österreich 2016 | Drama | 162 Min. | Regie und Drehbuch: Maren Ade | Mit: Peter Simonischek, Sandra Hüller, Michael Wittenborn
Cannes 2016 Fipresci-Preis der Internationalen Filmkritik

Winfried ist ein 65-jähriger, gefühlvoller Musiklehrer mit einem Hang zu Scherzen, der mit seinem alten Hund zusammenlebt. Seine Tochter Ines hingegen ist das absolute Gegenteil: Als ehrgeizige Unternehmensberaterin reist sie um die Welt und von einem Projekt zum nächsten, um die Karriereleiter steil nach oben zu klettern. Vater und Tochter bekommen sich daher nicht oft zu sehen, aber das ändert sich schlagartig, als Winfrieds Hund stirbt und er daraufhin beschließt, Ines unangekündigt bei der Arbeit zu besuchen – mit Scherzgebiss und Sonnenbrille. Doch wegen seiner Witze und der Kritik an ihrem Lebensstil kracht es schon bald zwischen den Beiden. Aber dann verwandelt sich Winfried in sein alter Ego Toni Erdmann, der scheinbar noch schlimmer ist. Wider Erwarten machen Winfried und Ines jedoch eine interessante Entdeckung: Je schlimmer sie sich zoffen, desto näher kommen sie sich auch. …

Kurzfilm: AD 1363, The End of Chivalry

  • MO
    05.09.2016
    20:00 Uhr
  • DI
    06.09.2016
    20:00 Uhr
  • MI
    07.09.2016
    20:00 Uhr
Dienstag, 06.09.
Toni Erdmann
Weitere Informationen
Deutschland|Österreich 2016 | Drama | 162 Min. | Regie und Drehbuch: Maren Ade | Mit: Peter Simonischek, Sandra Hüller, Michael Wittenborn
Cannes 2016 Fipresci-Preis der Internationalen Filmkritik

Winfried ist ein 65-jähriger, gefühlvoller Musiklehrer mit einem Hang zu Scherzen, der mit seinem alten Hund zusammenlebt. Seine Tochter Ines hingegen ist das absolute Gegenteil: Als ehrgeizige Unternehmensberaterin reist sie um die Welt und von einem Projekt zum nächsten, um die Karriereleiter steil nach oben zu klettern. Vater und Tochter bekommen sich daher nicht oft zu sehen, aber das ändert sich schlagartig, als Winfrieds Hund stirbt und er daraufhin beschließt, Ines unangekündigt bei der Arbeit zu besuchen – mit Scherzgebiss und Sonnenbrille. Doch wegen seiner Witze und der Kritik an ihrem Lebensstil kracht es schon bald zwischen den Beiden. Aber dann verwandelt sich Winfried in sein alter Ego Toni Erdmann, der scheinbar noch schlimmer ist. Wider Erwarten machen Winfried und Ines jedoch eine interessante Entdeckung: Je schlimmer sie sich zoffen, desto näher kommen sie sich auch. …

Kurzfilm: AD 1363, The End of Chivalry

  • DI
    06.09.2016
    20:00 Uhr
  • MI
    07.09.2016
    20:00 Uhr
Mittwoch, 07.09.
Ice Age - Kollision voraus!
Weitere Informationen
Toni Erdmann
Weitere Informationen
USA | 2016 | Animation | Komödie | 95 Min.

Noch immer ist Rattenhörnchen Scrat mit seiner heiß geliebten Nuss beschäftigt. Doch dieses Mal setzen seine Missgeschicke eine Kette von Ereignissen in Gang, die sogar die ganze Welt bedrohen: Denn bei seinen Abenteuern stößt er zufällig auf ein UFO, das im Eis eingefroren war, bringt es zum Starten und schießt damit ins Weltall. Dort sorgt er dafür, dass nicht nur viele kleine Meteoriten auf die Erde stürzen, sondern auch ein riesengroßer droht, den gesamten blauen Planeten zu vernichten. Für das Mammut Manny, Faultier Sid und Säbelzahntiger Diego beginnt die aufregende Suche nach einer Möglichkeit, die Katastrophe abzuwenden. Dabei stehen ihnen viele alte und neue Kumpanen zur Seite. Bei der Absturzstelle eines Meteoriten, der vor langer Zeit schon auf der Erde aufprallte, machen sie dann eine erstaunliche Entdeckung. …
  • MI
    07.09.2016
    15:00 Uhr
Deutschland|Österreich 2016 | Drama | 162 Min. | Regie und Drehbuch: Maren Ade | Mit: Peter Simonischek, Sandra Hüller, Michael Wittenborn
Cannes 2016 Fipresci-Preis der Internationalen Filmkritik

Winfried ist ein 65-jähriger, gefühlvoller Musiklehrer mit einem Hang zu Scherzen, der mit seinem alten Hund zusammenlebt. Seine Tochter Ines hingegen ist das absolute Gegenteil: Als ehrgeizige Unternehmensberaterin reist sie um die Welt und von einem Projekt zum nächsten, um die Karriereleiter steil nach oben zu klettern. Vater und Tochter bekommen sich daher nicht oft zu sehen, aber das ändert sich schlagartig, als Winfrieds Hund stirbt und er daraufhin beschließt, Ines unangekündigt bei der Arbeit zu besuchen – mit Scherzgebiss und Sonnenbrille. Doch wegen seiner Witze und der Kritik an ihrem Lebensstil kracht es schon bald zwischen den Beiden. Aber dann verwandelt sich Winfried in sein alter Ego Toni Erdmann, der scheinbar noch schlimmer ist. Wider Erwarten machen Winfried und Ines jedoch eine interessante Entdeckung: Je schlimmer sie sich zoffen, desto näher kommen sie sich auch. …

Kurzfilm: AD 1363, The End of Chivalry

  • MI
    07.09.2016
    20:00 Uhr
Donnerstag, 08.09.
Spanien 2016 | Drama | 100 Min. | Regie & Buch: Pedro Almodóvar | Mit: Emma Suárez, Adriana Ugarte, Daniel Grao

Mit seinem 20. Film kehrt Kultregisseur Pedro Almodóvar zurück zu seinen größten Erfolgen, zu Melodramen wie VOLVER oder SPRICH MIT IHR, und zurück zu seinem Kino der Frauen, die kein anderer so zu inszenieren weiß, wie der spanische Meister...

Julieta lebt in Madrid mit ihrer Tochter Antía. Beide trauern im Stillen über den schmerzlichen Verlust von Xoan, ihrem Vater und Ehemann. Aber manchmal steht der Schmerz zwischen den Menschen, statt sie zu vereinen. An ihrem 18. Geburtstag verlässt Antía ihre Mutter ohne ein Wort der Erklärung. Julieta versucht alles, um sie zu finden. Ohne Erfolg. Stattdessen muss sie erkennen, wie wenig sie über ihre Tochter weiß. Mit der Suche nach Antworten beginnt Julietas emotionale Reise in die letzten 30 Jahre ihres Lebens - in glückliche, aufregende Tage voller Liebe und in eine Zeit voller Schmerz. …

Kurzfilm: The Lady and the Fly

  • DO
    08.09.2016
    20:00 Uhr
  • FR
    09.09.2016
    20:00 Uhr
  • SA
    10.09.2016
    20:00 Uhr
  • SO
    11.09.2016
    20:00 Uhr
  • MO
    12.09.2016
    20:00 Uhr
  • DI
    13.09.2016
    20:00 Uhr
  • MI
    14.09.2016
    20:00 Uhr
Freitag, 09.09.
Spanien 2016 | Drama | 100 Min. | Regie & Buch: Pedro Almodóvar | Mit: Emma Suárez, Adriana Ugarte, Daniel Grao

Mit seinem 20. Film kehrt Kultregisseur Pedro Almodóvar zurück zu seinen größten Erfolgen, zu Melodramen wie VOLVER oder SPRICH MIT IHR, und zurück zu seinem Kino der Frauen, die kein anderer so zu inszenieren weiß, wie der spanische Meister...

Julieta lebt in Madrid mit ihrer Tochter Antía. Beide trauern im Stillen über den schmerzlichen Verlust von Xoan, ihrem Vater und Ehemann. Aber manchmal steht der Schmerz zwischen den Menschen, statt sie zu vereinen. An ihrem 18. Geburtstag verlässt Antía ihre Mutter ohne ein Wort der Erklärung. Julieta versucht alles, um sie zu finden. Ohne Erfolg. Stattdessen muss sie erkennen, wie wenig sie über ihre Tochter weiß. Mit der Suche nach Antworten beginnt Julietas emotionale Reise in die letzten 30 Jahre ihres Lebens - in glückliche, aufregende Tage voller Liebe und in eine Zeit voller Schmerz. …

Kurzfilm: The Lady and the Fly

  • FR
    09.09.2016
    20:00 Uhr
  • SA
    10.09.2016
    20:00 Uhr
  • SO
    11.09.2016
    20:00 Uhr
  • MO
    12.09.2016
    20:00 Uhr
  • DI
    13.09.2016
    20:00 Uhr
  • MI
    14.09.2016
    20:00 Uhr
Samstag, 10.09.
Einmal Mond und zurück
Weitere Informationen
Willkommen im Hotel Mama
Weitere Informationen
Spanien 2015 | Abenteuer | Animation | 95 Min.

Der 12-jährige Mike Goldwing, Sohn eines Astronauten, hat zwei große Träume: Er will eine Partie des Spiels Capture The Flag gewinnen und er will seine Familie wieder zusammenbringen. Mike bekommt die Chance, beide Ziele zu erreichen. Dazu muss er die Flagge holen, die von den Raumfahrern der Apollo 11 auf dem Mond hinterlassen wurde, 1969 bei der ersten Landung auf dem Trabanten. Gemeinsam mit seinen Freunden Amy, Marty, dem verrückt-lustigen Alligator Igor und Opa Frank geht Mike auf ein Abenteuer, das bis ins Weltall führt. Dabei müssen die Fünf die bösen Pläne des exzentrischen Millionärs Richard Carson vereiteln, der den Mond kolonisieren und die Geschichte der bisherigen Raumfahrt ausradieren will.…
  • SA
    10.09.2016
    15:00 Uhr
  • SO
    11.09.2016
    15:00 Uhr
  • MI
    14.09.2016
    15:00 Uhr
  • SA
    17.09.2016
    15:00 Uhr
  • SO
    18.09.2016
    15:00 Uhr
  • MI
    21.09.2016
    15:00 Uhr
Frankreich 2016 | Komödie | 90 Min. | Regie & Buch: Éric Lavaine | Mit: Josiane Balasko, Alexandra Lamy, Mathilde Seigner

Die temperamentvolle Jacqueline genießt ihr komfortables Leben als Witwe in einer beschaulichen Stadt in der Provence. Als ihre 40-jährige Tochter Stéphanie von heute auf morgen Job und Wohnung verliert, nimmt Jacqueline sie natürlich wieder bei sich auf. Allerdings wirbelt das liebe Töchterlein ihren sonst so ruhigen Alltag nicht nur gehörig durcheinander, sondern macht es ihr auch reichlich schwer, sich weiterhin unbemerkt mit ihrem Liebhaber zu treffen. Seit vielen Jahren führt die dreifache Mutter eine glückliche Liebesbeziehung mit ihrem Nachbarn Jean, die sie bisher vor ihren Kindern hielt. Nun ist reichlich Einfallsreichtum gefragt, um den neugierigen Fragen ihrer Tochter aus dem Weg zu gehen, denn Jacquelines nächtlichen Eskapaden sorgen schon bald für wilde Spekulationen und so manche komische Verwechslung. Als Jacqueline beschließt, Jean ihren Kindern bei einem äußerst turbulenten Abendessen endlich vorzustellen, ist das Familienchaos perfekt.…
  • SA
    10.09.2016
    17:30 Uhr
  • SO
    11.09.2016
    17:30 Uhr
  • SA
    17.09.2016
    17:30 Uhr
  • SA
    24.09.2016
    17:30 Uhr
  • SO
    25.09.2016
    17:30 Uhr
Spanien 2016 | Drama | 100 Min. | Regie & Buch: Pedro Almodóvar | Mit: Emma Suárez, Adriana Ugarte, Daniel Grao

Mit seinem 20. Film kehrt Kultregisseur Pedro Almodóvar zurück zu seinen größten Erfolgen, zu Melodramen wie VOLVER oder SPRICH MIT IHR, und zurück zu seinem Kino der Frauen, die kein anderer so zu inszenieren weiß, wie der spanische Meister...

Julieta lebt in Madrid mit ihrer Tochter Antía. Beide trauern im Stillen über den schmerzlichen Verlust von Xoan, ihrem Vater und Ehemann. Aber manchmal steht der Schmerz zwischen den Menschen, statt sie zu vereinen. An ihrem 18. Geburtstag verlässt Antía ihre Mutter ohne ein Wort der Erklärung. Julieta versucht alles, um sie zu finden. Ohne Erfolg. Stattdessen muss sie erkennen, wie wenig sie über ihre Tochter weiß. Mit der Suche nach Antworten beginnt Julietas emotionale Reise in die letzten 30 Jahre ihres Lebens - in glückliche, aufregende Tage voller Liebe und in eine Zeit voller Schmerz. …

Kurzfilm: The Lady and the Fly

  • SA
    10.09.2016
    20:00 Uhr
  • SO
    11.09.2016
    20:00 Uhr
  • MO
    12.09.2016
    20:00 Uhr
  • DI
    13.09.2016
    20:00 Uhr
  • MI
    14.09.2016
    20:00 Uhr
Sonntag, 11.09.
Einmal Mond und zurück
Weitere Informationen
Willkommen im Hotel Mama
Weitere Informationen
Spanien 2015 | Abenteuer | Animation | 95 Min.

Der 12-jährige Mike Goldwing, Sohn eines Astronauten, hat zwei große Träume: Er will eine Partie des Spiels Capture The Flag gewinnen und er will seine Familie wieder zusammenbringen. Mike bekommt die Chance, beide Ziele zu erreichen. Dazu muss er die Flagge holen, die von den Raumfahrern der Apollo 11 auf dem Mond hinterlassen wurde, 1969 bei der ersten Landung auf dem Trabanten. Gemeinsam mit seinen Freunden Amy, Marty, dem verrückt-lustigen Alligator Igor und Opa Frank geht Mike auf ein Abenteuer, das bis ins Weltall führt. Dabei müssen die Fünf die bösen Pläne des exzentrischen Millionärs Richard Carson vereiteln, der den Mond kolonisieren und die Geschichte der bisherigen Raumfahrt ausradieren will.…
  • SO
    11.09.2016
    15:00 Uhr
  • MI
    14.09.2016
    15:00 Uhr
  • SA
    17.09.2016
    15:00 Uhr
  • SO
    18.09.2016
    15:00 Uhr
  • MI
    21.09.2016
    15:00 Uhr
Frankreich 2016 | Komödie | 90 Min. | Regie & Buch: Éric Lavaine | Mit: Josiane Balasko, Alexandra Lamy, Mathilde Seigner

Die temperamentvolle Jacqueline genießt ihr komfortables Leben als Witwe in einer beschaulichen Stadt in der Provence. Als ihre 40-jährige Tochter Stéphanie von heute auf morgen Job und Wohnung verliert, nimmt Jacqueline sie natürlich wieder bei sich auf. Allerdings wirbelt das liebe Töchterlein ihren sonst so ruhigen Alltag nicht nur gehörig durcheinander, sondern macht es ihr auch reichlich schwer, sich weiterhin unbemerkt mit ihrem Liebhaber zu treffen. Seit vielen Jahren führt die dreifache Mutter eine glückliche Liebesbeziehung mit ihrem Nachbarn Jean, die sie bisher vor ihren Kindern hielt. Nun ist reichlich Einfallsreichtum gefragt, um den neugierigen Fragen ihrer Tochter aus dem Weg zu gehen, denn Jacquelines nächtlichen Eskapaden sorgen schon bald für wilde Spekulationen und so manche komische Verwechslung. Als Jacqueline beschließt, Jean ihren Kindern bei einem äußerst turbulenten Abendessen endlich vorzustellen, ist das Familienchaos perfekt.…
  • SO
    11.09.2016
    17:30 Uhr
  • SA
    17.09.2016
    17:30 Uhr
  • SA
    24.09.2016
    17:30 Uhr
  • SO
    25.09.2016
    17:30 Uhr
Spanien 2016 | Drama | 100 Min. | Regie & Buch: Pedro Almodóvar | Mit: Emma Suárez, Adriana Ugarte, Daniel Grao

Mit seinem 20. Film kehrt Kultregisseur Pedro Almodóvar zurück zu seinen größten Erfolgen, zu Melodramen wie VOLVER oder SPRICH MIT IHR, und zurück zu seinem Kino der Frauen, die kein anderer so zu inszenieren weiß, wie der spanische Meister...

Julieta lebt in Madrid mit ihrer Tochter Antía. Beide trauern im Stillen über den schmerzlichen Verlust von Xoan, ihrem Vater und Ehemann. Aber manchmal steht der Schmerz zwischen den Menschen, statt sie zu vereinen. An ihrem 18. Geburtstag verlässt Antía ihre Mutter ohne ein Wort der Erklärung. Julieta versucht alles, um sie zu finden. Ohne Erfolg. Stattdessen muss sie erkennen, wie wenig sie über ihre Tochter weiß. Mit der Suche nach Antworten beginnt Julietas emotionale Reise in die letzten 30 Jahre ihres Lebens - in glückliche, aufregende Tage voller Liebe und in eine Zeit voller Schmerz. …

Kurzfilm: The Lady and the Fly

  • SO
    11.09.2016
    20:00 Uhr
  • MO
    12.09.2016
    20:00 Uhr
  • DI
    13.09.2016
    20:00 Uhr
  • MI
    14.09.2016
    20:00 Uhr
Montag, 12.09.
Spanien 2016 | Drama | 100 Min. | Regie & Buch: Pedro Almodóvar | Mit: Emma Suárez, Adriana Ugarte, Daniel Grao

Mit seinem 20. Film kehrt Kultregisseur Pedro Almodóvar zurück zu seinen größten Erfolgen, zu Melodramen wie VOLVER oder SPRICH MIT IHR, und zurück zu seinem Kino der Frauen, die kein anderer so zu inszenieren weiß, wie der spanische Meister...

Julieta lebt in Madrid mit ihrer Tochter Antía. Beide trauern im Stillen über den schmerzlichen Verlust von Xoan, ihrem Vater und Ehemann. Aber manchmal steht der Schmerz zwischen den Menschen, statt sie zu vereinen. An ihrem 18. Geburtstag verlässt Antía ihre Mutter ohne ein Wort der Erklärung. Julieta versucht alles, um sie zu finden. Ohne Erfolg. Stattdessen muss sie erkennen, wie wenig sie über ihre Tochter weiß. Mit der Suche nach Antworten beginnt Julietas emotionale Reise in die letzten 30 Jahre ihres Lebens - in glückliche, aufregende Tage voller Liebe und in eine Zeit voller Schmerz. …

Kurzfilm: The Lady and the Fly

  • MO
    12.09.2016
    20:00 Uhr
  • DI
    13.09.2016
    20:00 Uhr
  • MI
    14.09.2016
    20:00 Uhr
Dienstag, 13.09.
Spanien 2016 | Drama | 100 Min. | Regie & Buch: Pedro Almodóvar | Mit: Emma Suárez, Adriana Ugarte, Daniel Grao

Mit seinem 20. Film kehrt Kultregisseur Pedro Almodóvar zurück zu seinen größten Erfolgen, zu Melodramen wie VOLVER oder SPRICH MIT IHR, und zurück zu seinem Kino der Frauen, die kein anderer so zu inszenieren weiß, wie der spanische Meister...

Julieta lebt in Madrid mit ihrer Tochter Antía. Beide trauern im Stillen über den schmerzlichen Verlust von Xoan, ihrem Vater und Ehemann. Aber manchmal steht der Schmerz zwischen den Menschen, statt sie zu vereinen. An ihrem 18. Geburtstag verlässt Antía ihre Mutter ohne ein Wort der Erklärung. Julieta versucht alles, um sie zu finden. Ohne Erfolg. Stattdessen muss sie erkennen, wie wenig sie über ihre Tochter weiß. Mit der Suche nach Antworten beginnt Julietas emotionale Reise in die letzten 30 Jahre ihres Lebens - in glückliche, aufregende Tage voller Liebe und in eine Zeit voller Schmerz. …

Kurzfilm: The Lady and the Fly

  • DI
    13.09.2016
    20:00 Uhr
  • MI
    14.09.2016
    20:00 Uhr
Mittwoch, 14.09.
Einmal Mond und zurück
Weitere Informationen
Spanien 2015 | Abenteuer | Animation | 95 Min.

Der 12-jährige Mike Goldwing, Sohn eines Astronauten, hat zwei große Träume: Er will eine Partie des Spiels Capture The Flag gewinnen und er will seine Familie wieder zusammenbringen. Mike bekommt die Chance, beide Ziele zu erreichen. Dazu muss er die Flagge holen, die von den Raumfahrern der Apollo 11 auf dem Mond hinterlassen wurde, 1969 bei der ersten Landung auf dem Trabanten. Gemeinsam mit seinen Freunden Amy, Marty, dem verrückt-lustigen Alligator Igor und Opa Frank geht Mike auf ein Abenteuer, das bis ins Weltall führt. Dabei müssen die Fünf die bösen Pläne des exzentrischen Millionärs Richard Carson vereiteln, der den Mond kolonisieren und die Geschichte der bisherigen Raumfahrt ausradieren will.…
  • MI
    14.09.2016
    15:00 Uhr
  • SA
    17.09.2016
    15:00 Uhr
  • SO
    18.09.2016
    15:00 Uhr
  • MI
    21.09.2016
    15:00 Uhr
Spanien 2016 | Drama | 100 Min. | Regie & Buch: Pedro Almodóvar | Mit: Emma Suárez, Adriana Ugarte, Daniel Grao

Mit seinem 20. Film kehrt Kultregisseur Pedro Almodóvar zurück zu seinen größten Erfolgen, zu Melodramen wie VOLVER oder SPRICH MIT IHR, und zurück zu seinem Kino der Frauen, die kein anderer so zu inszenieren weiß, wie der spanische Meister...

Julieta lebt in Madrid mit ihrer Tochter Antía. Beide trauern im Stillen über den schmerzlichen Verlust von Xoan, ihrem Vater und Ehemann. Aber manchmal steht der Schmerz zwischen den Menschen, statt sie zu vereinen. An ihrem 18. Geburtstag verlässt Antía ihre Mutter ohne ein Wort der Erklärung. Julieta versucht alles, um sie zu finden. Ohne Erfolg. Stattdessen muss sie erkennen, wie wenig sie über ihre Tochter weiß. Mit der Suche nach Antworten beginnt Julietas emotionale Reise in die letzten 30 Jahre ihres Lebens - in glückliche, aufregende Tage voller Liebe und in eine Zeit voller Schmerz. …

Kurzfilm: The Lady and the Fly

  • MI
    14.09.2016
    20:00 Uhr
Donnerstag, 15.09.
USA 2016 | Komödie | 90 Min. | Buch & Regie: Todd Solondz | Mit: Greta Gerwig, Danny DeVito, Julie Delpy

Montag 5.9. 20 Uhr im englischen Original mit dt. Untertiteln

Skurrile Episoden-Ensemble-Komödie, in der ein Hund von einem Besitzer zum nächsten wechselt. Wiener-Dog folgt der Geschichte eines Dachshundes, der in seinem Hundeleben zu vier verschiedenen Herrchen Zugang findet. Ein kleiner Junge, der von seinen intellektuellen Eltern mit strengen Anforderungen an das Leben überfordert wird, lernt durch den Hund mit dem treuen Blick die Welt mit neuen Augen zu sehen. Als nächstes macht die Tierarzthelferin Dawn Wiener mit dem Dachs Bekanntschaft und stellt sich dank dem Vierbeiner ihrer Vergangenheit und begibt sich auf einen Roadtrip mit ungeahnten Folgen. Auf seiner nächsten Etappe gibt der treue Gefährte einem abgehalfterten Filmprofessor die alles entscheidende letzte Chance seinen Hollywood-Durchbruch zu erzielen. Und zu guter Letzt kann eine gestandene Dame von Welt durch den Vierbeiner neuen Mut schöpfen. Sie wird in ihrem hohen Alter nur von ihrer Enkelin besucht, wenn die gerade mal wieder knapp bei Kasse ist.…

Kurzfilm: Lassie

  • DO
    15.09.2016
    20:00 Uhr
  • FR
    16.09.2016
    20:00 Uhr
  • SA
    17.09.2016
    20:00 Uhr
  • SO
    18.09.2016
    20:00 Uhr
  • DI
    20.09.2016
    20:00 Uhr
  • MI
    21.09.2016
    20:00 Uhr
Freitag, 16.09.
USA 2016 | Komödie | 90 Min. | Buch & Regie: Todd Solondz | Mit: Greta Gerwig, Danny DeVito, Julie Delpy

Montag 5.9. 20 Uhr im englischen Original mit dt. Untertiteln

Skurrile Episoden-Ensemble-Komödie, in der ein Hund von einem Besitzer zum nächsten wechselt. Wiener-Dog folgt der Geschichte eines Dachshundes, der in seinem Hundeleben zu vier verschiedenen Herrchen Zugang findet. Ein kleiner Junge, der von seinen intellektuellen Eltern mit strengen Anforderungen an das Leben überfordert wird, lernt durch den Hund mit dem treuen Blick die Welt mit neuen Augen zu sehen. Als nächstes macht die Tierarzthelferin Dawn Wiener mit dem Dachs Bekanntschaft und stellt sich dank dem Vierbeiner ihrer Vergangenheit und begibt sich auf einen Roadtrip mit ungeahnten Folgen. Auf seiner nächsten Etappe gibt der treue Gefährte einem abgehalfterten Filmprofessor die alles entscheidende letzte Chance seinen Hollywood-Durchbruch zu erzielen. Und zu guter Letzt kann eine gestandene Dame von Welt durch den Vierbeiner neuen Mut schöpfen. Sie wird in ihrem hohen Alter nur von ihrer Enkelin besucht, wenn die gerade mal wieder knapp bei Kasse ist.…

Kurzfilm: Lassie

  • FR
    16.09.2016
    20:00 Uhr
  • SA
    17.09.2016
    20:00 Uhr
  • SO
    18.09.2016
    20:00 Uhr
  • DI
    20.09.2016
    20:00 Uhr
  • MI
    21.09.2016
    20:00 Uhr
Samstag, 17.09.
Einmal Mond und zurück
Weitere Informationen
Willkommen im Hotel Mama
Weitere Informationen
Spanien 2015 | Abenteuer | Animation | 95 Min.

Der 12-jährige Mike Goldwing, Sohn eines Astronauten, hat zwei große Träume: Er will eine Partie des Spiels Capture The Flag gewinnen und er will seine Familie wieder zusammenbringen. Mike bekommt die Chance, beide Ziele zu erreichen. Dazu muss er die Flagge holen, die von den Raumfahrern der Apollo 11 auf dem Mond hinterlassen wurde, 1969 bei der ersten Landung auf dem Trabanten. Gemeinsam mit seinen Freunden Amy, Marty, dem verrückt-lustigen Alligator Igor und Opa Frank geht Mike auf ein Abenteuer, das bis ins Weltall führt. Dabei müssen die Fünf die bösen Pläne des exzentrischen Millionärs Richard Carson vereiteln, der den Mond kolonisieren und die Geschichte der bisherigen Raumfahrt ausradieren will.…
  • SA
    17.09.2016
    15:00 Uhr
  • SO
    18.09.2016
    15:00 Uhr
  • MI
    21.09.2016
    15:00 Uhr
Frankreich 2016 | Komödie | 90 Min. | Regie & Buch: Éric Lavaine | Mit: Josiane Balasko, Alexandra Lamy, Mathilde Seigner

Die temperamentvolle Jacqueline genießt ihr komfortables Leben als Witwe in einer beschaulichen Stadt in der Provence. Als ihre 40-jährige Tochter Stéphanie von heute auf morgen Job und Wohnung verliert, nimmt Jacqueline sie natürlich wieder bei sich auf. Allerdings wirbelt das liebe Töchterlein ihren sonst so ruhigen Alltag nicht nur gehörig durcheinander, sondern macht es ihr auch reichlich schwer, sich weiterhin unbemerkt mit ihrem Liebhaber zu treffen. Seit vielen Jahren führt die dreifache Mutter eine glückliche Liebesbeziehung mit ihrem Nachbarn Jean, die sie bisher vor ihren Kindern hielt. Nun ist reichlich Einfallsreichtum gefragt, um den neugierigen Fragen ihrer Tochter aus dem Weg zu gehen, denn Jacquelines nächtlichen Eskapaden sorgen schon bald für wilde Spekulationen und so manche komische Verwechslung. Als Jacqueline beschließt, Jean ihren Kindern bei einem äußerst turbulenten Abendessen endlich vorzustellen, ist das Familienchaos perfekt.…
  • SA
    17.09.2016
    17:30 Uhr
  • SA
    24.09.2016
    17:30 Uhr
  • SO
    25.09.2016
    17:30 Uhr
USA 2016 | Komödie | 90 Min. | Buch & Regie: Todd Solondz | Mit: Greta Gerwig, Danny DeVito, Julie Delpy

Montag 5.9. 20 Uhr im englischen Original mit dt. Untertiteln

Skurrile Episoden-Ensemble-Komödie, in der ein Hund von einem Besitzer zum nächsten wechselt. Wiener-Dog folgt der Geschichte eines Dachshundes, der in seinem Hundeleben zu vier verschiedenen Herrchen Zugang findet. Ein kleiner Junge, der von seinen intellektuellen Eltern mit strengen Anforderungen an das Leben überfordert wird, lernt durch den Hund mit dem treuen Blick die Welt mit neuen Augen zu sehen. Als nächstes macht die Tierarzthelferin Dawn Wiener mit dem Dachs Bekanntschaft und stellt sich dank dem Vierbeiner ihrer Vergangenheit und begibt sich auf einen Roadtrip mit ungeahnten Folgen. Auf seiner nächsten Etappe gibt der treue Gefährte einem abgehalfterten Filmprofessor die alles entscheidende letzte Chance seinen Hollywood-Durchbruch zu erzielen. Und zu guter Letzt kann eine gestandene Dame von Welt durch den Vierbeiner neuen Mut schöpfen. Sie wird in ihrem hohen Alter nur von ihrer Enkelin besucht, wenn die gerade mal wieder knapp bei Kasse ist.…

Kurzfilm: Lassie

  • SA
    17.09.2016
    20:00 Uhr
  • SO
    18.09.2016
    20:00 Uhr
  • DI
    20.09.2016
    20:00 Uhr
  • MI
    21.09.2016
    20:00 Uhr
Sonntag, 18.09.
Einmal Mond und zurück
Weitere Informationen
Herr Lehmann
Weitere Informationen
Spanien 2015 | Abenteuer | Animation | 95 Min.

Der 12-jährige Mike Goldwing, Sohn eines Astronauten, hat zwei große Träume: Er will eine Partie des Spiels Capture The Flag gewinnen und er will seine Familie wieder zusammenbringen. Mike bekommt die Chance, beide Ziele zu erreichen. Dazu muss er die Flagge holen, die von den Raumfahrern der Apollo 11 auf dem Mond hinterlassen wurde, 1969 bei der ersten Landung auf dem Trabanten. Gemeinsam mit seinen Freunden Amy, Marty, dem verrückt-lustigen Alligator Igor und Opa Frank geht Mike auf ein Abenteuer, das bis ins Weltall führt. Dabei müssen die Fünf die bösen Pläne des exzentrischen Millionärs Richard Carson vereiteln, der den Mond kolonisieren und die Geschichte der bisherigen Raumfahrt ausradieren will.…
  • SO
    18.09.2016
    15:00 Uhr
  • MI
    21.09.2016
    15:00 Uhr
Einführung um 15:30 Uhr | Filmstart um 17

Deutschland 2003 | Tragikomödie | 105 Min. | Regie: Leander Haußmann | Mit: Christian Ulmen, Detlev Buck, Katja Danowski

Am 18.09.2016 kehrt Herr Lehmann (Leander Haußmann, 2003) noch einmal auf die Leinwand zurück. Der Film basiert auf dem gleichnamigen Buch des Element-of-Crime-Sängers (und -Gründers) Sven Regener und verhandelt die Lebenswirren eines vollkommen orientierungs- und belanglosen Endzwanzigers im Berlin-Kreuzberg kurz vor der Wende. Obgleich aufgewachsen in einer Welt der schier endlosen Möglichkeiten, geht es Herrn Lehmann wie vielen seiner Generation: sie wissen diese Möglichkeiten nicht zu nutzen, weil sie unfähig sind, sich zu entscheiden. Denn um sich entscheiden zu können, muss man urteilen können. Doch wie soll man die moderne Welt beurteilen, in der doch alles richtig und wahr ist, bloß weil es ist? Folgerichtig kommentiert Herr Lehmann eines der wichtigsten politischen Ereignisse der deutschen Nachkriegsgeschichte, den Mauerfall, schlicht mit: „Ach, du Scheiße“ und bringt damit zum Ausdruck, dass ihm jedwede Haltung abgeht. Die Einführung befasst sich mit den Schwierigkeiten eines Lebens unter den Bedingungen der Moderne, mit dem Begriff der Lebenslüge und mit Täuschung und Selbsttäuschung.…
USA 2016 | Komödie | 90 Min. | Buch & Regie: Todd Solondz | Mit: Greta Gerwig, Danny DeVito, Julie Delpy

Montag 5.9. 20 Uhr im englischen Original mit dt. Untertiteln

Skurrile Episoden-Ensemble-Komödie, in der ein Hund von einem Besitzer zum nächsten wechselt. Wiener-Dog folgt der Geschichte eines Dachshundes, der in seinem Hundeleben zu vier verschiedenen Herrchen Zugang findet. Ein kleiner Junge, der von seinen intellektuellen Eltern mit strengen Anforderungen an das Leben überfordert wird, lernt durch den Hund mit dem treuen Blick die Welt mit neuen Augen zu sehen. Als nächstes macht die Tierarzthelferin Dawn Wiener mit dem Dachs Bekanntschaft und stellt sich dank dem Vierbeiner ihrer Vergangenheit und begibt sich auf einen Roadtrip mit ungeahnten Folgen. Auf seiner nächsten Etappe gibt der treue Gefährte einem abgehalfterten Filmprofessor die alles entscheidende letzte Chance seinen Hollywood-Durchbruch zu erzielen. Und zu guter Letzt kann eine gestandene Dame von Welt durch den Vierbeiner neuen Mut schöpfen. Sie wird in ihrem hohen Alter nur von ihrer Enkelin besucht, wenn die gerade mal wieder knapp bei Kasse ist.…

Kurzfilm: Lassie

  • SO
    18.09.2016
    20:00 Uhr
  • DI
    20.09.2016
    20:00 Uhr
  • MI
    21.09.2016
    20:00 Uhr
Montag, 19.09.
Wiener Dog OmU
Weitere Informationen
USA 2016 | Komödie | 90 Min. | Buch & Regie: Todd Solondz | Mit: Greta Gerwig, Danny DeVito, Julie Delpy

englisches Original mit dt. Untertiteln

Skurrile Episoden-Ensemble-Komödie, in der ein Hund von einem Besitzer zum nächsten wechselt. Wiener-Dog folgt der Geschichte eines Dachshundes, der in seinem Hundeleben zu vier verschiedenen Herrchen Zugang findet. Ein kleiner Junge, der von seinen intellektuellen Eltern mit strengen Anforderungen an das Leben überfordert wird, lernt durch den Hund mit dem treuen Blick die Welt mit neuen Augen zu sehen. Als nächstes macht die Tierarzthelferin Dawn Wiener mit dem Dachs Bekanntschaft und stellt sich dank dem Vierbeiner ihrer Vergangenheit und begibt sich auf einen Roadtrip mit ungeahnten Folgen. Auf seiner nächsten Etappe gibt der treue Gefährte einem abgehalfterten Filmprofessor die alles entscheidende letzte Chance seinen Hollywood-Durchbruch zu erzielen. Und zu guter Letzt kann eine gestandene Dame von Welt durch den Vierbeiner neuen Mut schöpfen. Sie wird in ihrem hohen Alter nur von ihrer Enkelin besucht, wenn die gerade mal wieder knapp bei Kasse ist. …

Kurzfilm: Lassie

  • MO
    19.09.2016
    20:00 Uhr
Dienstag, 20.09.
USA 2016 | Komödie | 90 Min. | Buch & Regie: Todd Solondz | Mit: Greta Gerwig, Danny DeVito, Julie Delpy

Montag 5.9. 20 Uhr im englischen Original mit dt. Untertiteln

Skurrile Episoden-Ensemble-Komödie, in der ein Hund von einem Besitzer zum nächsten wechselt. Wiener-Dog folgt der Geschichte eines Dachshundes, der in seinem Hundeleben zu vier verschiedenen Herrchen Zugang findet. Ein kleiner Junge, der von seinen intellektuellen Eltern mit strengen Anforderungen an das Leben überfordert wird, lernt durch den Hund mit dem treuen Blick die Welt mit neuen Augen zu sehen. Als nächstes macht die Tierarzthelferin Dawn Wiener mit dem Dachs Bekanntschaft und stellt sich dank dem Vierbeiner ihrer Vergangenheit und begibt sich auf einen Roadtrip mit ungeahnten Folgen. Auf seiner nächsten Etappe gibt der treue Gefährte einem abgehalfterten Filmprofessor die alles entscheidende letzte Chance seinen Hollywood-Durchbruch zu erzielen. Und zu guter Letzt kann eine gestandene Dame von Welt durch den Vierbeiner neuen Mut schöpfen. Sie wird in ihrem hohen Alter nur von ihrer Enkelin besucht, wenn die gerade mal wieder knapp bei Kasse ist.…

Kurzfilm: Lassie

  • DI
    20.09.2016
    20:00 Uhr
  • MI
    21.09.2016
    20:00 Uhr
Mittwoch, 21.09.
Einmal Mond und zurück
Weitere Informationen
Spanien 2015 | Abenteuer | Animation | 95 Min.

Der 12-jährige Mike Goldwing, Sohn eines Astronauten, hat zwei große Träume: Er will eine Partie des Spiels Capture The Flag gewinnen und er will seine Familie wieder zusammenbringen. Mike bekommt die Chance, beide Ziele zu erreichen. Dazu muss er die Flagge holen, die von den Raumfahrern der Apollo 11 auf dem Mond hinterlassen wurde, 1969 bei der ersten Landung auf dem Trabanten. Gemeinsam mit seinen Freunden Amy, Marty, dem verrückt-lustigen Alligator Igor und Opa Frank geht Mike auf ein Abenteuer, das bis ins Weltall führt. Dabei müssen die Fünf die bösen Pläne des exzentrischen Millionärs Richard Carson vereiteln, der den Mond kolonisieren und die Geschichte der bisherigen Raumfahrt ausradieren will.…
  • MI
    21.09.2016
    15:00 Uhr
USA 2016 | Komödie | 90 Min. | Buch & Regie: Todd Solondz | Mit: Greta Gerwig, Danny DeVito, Julie Delpy

Montag 5.9. 20 Uhr im englischen Original mit dt. Untertiteln

Skurrile Episoden-Ensemble-Komödie, in der ein Hund von einem Besitzer zum nächsten wechselt. Wiener-Dog folgt der Geschichte eines Dachshundes, der in seinem Hundeleben zu vier verschiedenen Herrchen Zugang findet. Ein kleiner Junge, der von seinen intellektuellen Eltern mit strengen Anforderungen an das Leben überfordert wird, lernt durch den Hund mit dem treuen Blick die Welt mit neuen Augen zu sehen. Als nächstes macht die Tierarzthelferin Dawn Wiener mit dem Dachs Bekanntschaft und stellt sich dank dem Vierbeiner ihrer Vergangenheit und begibt sich auf einen Roadtrip mit ungeahnten Folgen. Auf seiner nächsten Etappe gibt der treue Gefährte einem abgehalfterten Filmprofessor die alles entscheidende letzte Chance seinen Hollywood-Durchbruch zu erzielen. Und zu guter Letzt kann eine gestandene Dame von Welt durch den Vierbeiner neuen Mut schöpfen. Sie wird in ihrem hohen Alter nur von ihrer Enkelin besucht, wenn die gerade mal wieder knapp bei Kasse ist.…

Kurzfilm: Lassie

  • MI
    21.09.2016
    20:00 Uhr
Donnerstag, 22.09.
Alles was kommt
Weitere Informationen
Frankreich | Deutschland 2016 | Drama | 98 Min. | Regie & Buch: Mia Hansen-Love | Mit: Isabelle Huppert, André Marcon, Roman Kolinka

Gerade schien Nathalies Leben noch in bester Ordnung zu sein: Ein Beruf mit Berufung als Philosophielehrerin, eine eigene Lehrbuchreihe, eine stabile Ehe seit 25 Jahren und zwei fast erwachsene Kinder. Doch dann wird plötzlich alles anders. Ihr Mann verlässt sie für eine Andere, ihre exzentrische Mutter – die sonst Tag und Nacht um Nathalies Aufmerksamkeit buhlt – muss ins Altersheim und der Verlag deklariert ihre Bücher als altbacken und fordert eine Rundum-Modernisierung. Doch Nathalie, die die großen Gedanken stets den großen Gefühlen vorzieht, ist fest entschlossen, erhobenen Hauptes den Widerständen des Lebens zu trotzen und offen zu bleiben für alles, was kommt. …

Kurzfilm: Hurdy Gurdy

  • DO
    22.09.2016
    20:00 Uhr
  • FR
    23.09.2016
    20:00 Uhr
  • SA
    24.09.2016
    20:00 Uhr
  • SO
    25.09.2016
    20:00 Uhr
  • MO
    26.09.2016
    20:00 Uhr
  • DI
    27.09.2016
    20:00 Uhr
  • MI
    28.09.2016
    20:00 Uhr
Freitag, 23.09.
Alles was kommt
Weitere Informationen
Frankreich | Deutschland 2016 | Drama | 98 Min. | Regie & Buch: Mia Hansen-Love | Mit: Isabelle Huppert, André Marcon, Roman Kolinka

Gerade schien Nathalies Leben noch in bester Ordnung zu sein: Ein Beruf mit Berufung als Philosophielehrerin, eine eigene Lehrbuchreihe, eine stabile Ehe seit 25 Jahren und zwei fast erwachsene Kinder. Doch dann wird plötzlich alles anders. Ihr Mann verlässt sie für eine Andere, ihre exzentrische Mutter – die sonst Tag und Nacht um Nathalies Aufmerksamkeit buhlt – muss ins Altersheim und der Verlag deklariert ihre Bücher als altbacken und fordert eine Rundum-Modernisierung. Doch Nathalie, die die großen Gedanken stets den großen Gefühlen vorzieht, ist fest entschlossen, erhobenen Hauptes den Widerständen des Lebens zu trotzen und offen zu bleiben für alles, was kommt. …

Kurzfilm: Hurdy Gurdy

  • FR
    23.09.2016
    20:00 Uhr
  • SA
    24.09.2016
    20:00 Uhr
  • SO
    25.09.2016
    20:00 Uhr
  • MO
    26.09.2016
    20:00 Uhr
  • DI
    27.09.2016
    20:00 Uhr
  • MI
    28.09.2016
    20:00 Uhr
Samstag, 24.09.
Willkommen im Hotel Mama
Weitere Informationen
Alles was kommt
Weitere Informationen
USA 2016 | Animation | 108 Min.

Das gigantische Zoomania ist eine ganz besondere Metropole, in der verschiedenste Tierarten zusammenleben. Mitten in den Trubel dieser Großstadt wird auch die junge Polizistin Judy Hopps versetzt. Nachdem sie ihren Arbeitsalltag zuvor vor allem mit dem Schreiben von Strafzetteln verbracht hat, muss sich die vergleichsweise kleingewachsene Häsin nun zwischen ihren hartgesottenen tierischen Kollegen bei anspruchsvollerer Ermittlungsarbeit behaupten. Aber schon ihr erster großer Einsatz gibt ihr Gelegenheit dazu, kommt sie doch einer waschechten Verschwörung auf die Spur, die in der ganzen Stadt für Aufsehen sorgt. Mit all ihrem überschwänglichen Ehrgeiz stürzt sich Judy ins Geschehen. Doch um den kniffligen Fall wirklich zu lösen, ist sie letztlich wohl oder übel auf die Zusammenarbeit mit dem vorlauten Fuchs und Trickbetrüger Nick Wilde angewiesen.…
  • SA
    24.09.2016
    15:00 Uhr
  • SO
    25.09.2016
    15:00 Uhr
  • MI
    28.09.2016
    15:00 Uhr
Frankreich 2016 | Komödie | 90 Min. | Regie & Buch: Éric Lavaine | Mit: Josiane Balasko, Alexandra Lamy, Mathilde Seigner

Die temperamentvolle Jacqueline genießt ihr komfortables Leben als Witwe in einer beschaulichen Stadt in der Provence. Als ihre 40-jährige Tochter Stéphanie von heute auf morgen Job und Wohnung verliert, nimmt Jacqueline sie natürlich wieder bei sich auf. Allerdings wirbelt das liebe Töchterlein ihren sonst so ruhigen Alltag nicht nur gehörig durcheinander, sondern macht es ihr auch reichlich schwer, sich weiterhin unbemerkt mit ihrem Liebhaber zu treffen. Seit vielen Jahren führt die dreifache Mutter eine glückliche Liebesbeziehung mit ihrem Nachbarn Jean, die sie bisher vor ihren Kindern hielt. Nun ist reichlich Einfallsreichtum gefragt, um den neugierigen Fragen ihrer Tochter aus dem Weg zu gehen, denn Jacquelines nächtlichen Eskapaden sorgen schon bald für wilde Spekulationen und so manche komische Verwechslung. Als Jacqueline beschließt, Jean ihren Kindern bei einem äußerst turbulenten Abendessen endlich vorzustellen, ist das Familienchaos perfekt.…
  • SA
    24.09.2016
    17:30 Uhr
  • SO
    25.09.2016
    17:30 Uhr
Frankreich | Deutschland 2016 | Drama | 98 Min. | Regie & Buch: Mia Hansen-Love | Mit: Isabelle Huppert, André Marcon, Roman Kolinka

Gerade schien Nathalies Leben noch in bester Ordnung zu sein: Ein Beruf mit Berufung als Philosophielehrerin, eine eigene Lehrbuchreihe, eine stabile Ehe seit 25 Jahren und zwei fast erwachsene Kinder. Doch dann wird plötzlich alles anders. Ihr Mann verlässt sie für eine Andere, ihre exzentrische Mutter – die sonst Tag und Nacht um Nathalies Aufmerksamkeit buhlt – muss ins Altersheim und der Verlag deklariert ihre Bücher als altbacken und fordert eine Rundum-Modernisierung. Doch Nathalie, die die großen Gedanken stets den großen Gefühlen vorzieht, ist fest entschlossen, erhobenen Hauptes den Widerständen des Lebens zu trotzen und offen zu bleiben für alles, was kommt. …

Kurzfilm: Hurdy Gurdy

  • SA
    24.09.2016
    20:00 Uhr
  • SO
    25.09.2016
    20:00 Uhr
  • MO
    26.09.2016
    20:00 Uhr
  • DI
    27.09.2016
    20:00 Uhr
  • MI
    28.09.2016
    20:00 Uhr
Sonntag, 25.09.
Willkommen im Hotel Mama
Weitere Informationen
Alles was kommt
Weitere Informationen
USA 2016 | Animation | 108 Min.

Das gigantische Zoomania ist eine ganz besondere Metropole, in der verschiedenste Tierarten zusammenleben. Mitten in den Trubel dieser Großstadt wird auch die junge Polizistin Judy Hopps versetzt. Nachdem sie ihren Arbeitsalltag zuvor vor allem mit dem Schreiben von Strafzetteln verbracht hat, muss sich die vergleichsweise kleingewachsene Häsin nun zwischen ihren hartgesottenen tierischen Kollegen bei anspruchsvollerer Ermittlungsarbeit behaupten. Aber schon ihr erster großer Einsatz gibt ihr Gelegenheit dazu, kommt sie doch einer waschechten Verschwörung auf die Spur, die in der ganzen Stadt für Aufsehen sorgt. Mit all ihrem überschwänglichen Ehrgeiz stürzt sich Judy ins Geschehen. Doch um den kniffligen Fall wirklich zu lösen, ist sie letztlich wohl oder übel auf die Zusammenarbeit mit dem vorlauten Fuchs und Trickbetrüger Nick Wilde angewiesen.…
  • SO
    25.09.2016
    15:00 Uhr
  • MI
    28.09.2016
    15:00 Uhr
Frankreich 2016 | Komödie | 90 Min. | Regie & Buch: Éric Lavaine | Mit: Josiane Balasko, Alexandra Lamy, Mathilde Seigner

Die temperamentvolle Jacqueline genießt ihr komfortables Leben als Witwe in einer beschaulichen Stadt in der Provence. Als ihre 40-jährige Tochter Stéphanie von heute auf morgen Job und Wohnung verliert, nimmt Jacqueline sie natürlich wieder bei sich auf. Allerdings wirbelt das liebe Töchterlein ihren sonst so ruhigen Alltag nicht nur gehörig durcheinander, sondern macht es ihr auch reichlich schwer, sich weiterhin unbemerkt mit ihrem Liebhaber zu treffen. Seit vielen Jahren führt die dreifache Mutter eine glückliche Liebesbeziehung mit ihrem Nachbarn Jean, die sie bisher vor ihren Kindern hielt. Nun ist reichlich Einfallsreichtum gefragt, um den neugierigen Fragen ihrer Tochter aus dem Weg zu gehen, denn Jacquelines nächtlichen Eskapaden sorgen schon bald für wilde Spekulationen und so manche komische Verwechslung. Als Jacqueline beschließt, Jean ihren Kindern bei einem äußerst turbulenten Abendessen endlich vorzustellen, ist das Familienchaos perfekt.…
  • SO
    25.09.2016
    17:30 Uhr
Frankreich | Deutschland 2016 | Drama | 98 Min. | Regie & Buch: Mia Hansen-Love | Mit: Isabelle Huppert, André Marcon, Roman Kolinka

Gerade schien Nathalies Leben noch in bester Ordnung zu sein: Ein Beruf mit Berufung als Philosophielehrerin, eine eigene Lehrbuchreihe, eine stabile Ehe seit 25 Jahren und zwei fast erwachsene Kinder. Doch dann wird plötzlich alles anders. Ihr Mann verlässt sie für eine Andere, ihre exzentrische Mutter – die sonst Tag und Nacht um Nathalies Aufmerksamkeit buhlt – muss ins Altersheim und der Verlag deklariert ihre Bücher als altbacken und fordert eine Rundum-Modernisierung. Doch Nathalie, die die großen Gedanken stets den großen Gefühlen vorzieht, ist fest entschlossen, erhobenen Hauptes den Widerständen des Lebens zu trotzen und offen zu bleiben für alles, was kommt. …

Kurzfilm: Hurdy Gurdy

  • SO
    25.09.2016
    20:00 Uhr
  • MO
    26.09.2016
    20:00 Uhr
  • DI
    27.09.2016
    20:00 Uhr
  • MI
    28.09.2016
    20:00 Uhr
Montag, 26.09.
Alles was kommt
Weitere Informationen
Frankreich | Deutschland 2016 | Drama | 98 Min. | Regie & Buch: Mia Hansen-Love | Mit: Isabelle Huppert, André Marcon, Roman Kolinka

Gerade schien Nathalies Leben noch in bester Ordnung zu sein: Ein Beruf mit Berufung als Philosophielehrerin, eine eigene Lehrbuchreihe, eine stabile Ehe seit 25 Jahren und zwei fast erwachsene Kinder. Doch dann wird plötzlich alles anders. Ihr Mann verlässt sie für eine Andere, ihre exzentrische Mutter – die sonst Tag und Nacht um Nathalies Aufmerksamkeit buhlt – muss ins Altersheim und der Verlag deklariert ihre Bücher als altbacken und fordert eine Rundum-Modernisierung. Doch Nathalie, die die großen Gedanken stets den großen Gefühlen vorzieht, ist fest entschlossen, erhobenen Hauptes den Widerständen des Lebens zu trotzen und offen zu bleiben für alles, was kommt. …

Kurzfilm: Hurdy Gurdy

  • MO
    26.09.2016
    20:00 Uhr
  • DI
    27.09.2016
    20:00 Uhr
  • MI
    28.09.2016
    20:00 Uhr
Dienstag, 27.09.
Alles was kommt
Weitere Informationen
Frankreich | Deutschland 2016 | Drama | 98 Min. | Regie & Buch: Mia Hansen-Love | Mit: Isabelle Huppert, André Marcon, Roman Kolinka

Gerade schien Nathalies Leben noch in bester Ordnung zu sein: Ein Beruf mit Berufung als Philosophielehrerin, eine eigene Lehrbuchreihe, eine stabile Ehe seit 25 Jahren und zwei fast erwachsene Kinder. Doch dann wird plötzlich alles anders. Ihr Mann verlässt sie für eine Andere, ihre exzentrische Mutter – die sonst Tag und Nacht um Nathalies Aufmerksamkeit buhlt – muss ins Altersheim und der Verlag deklariert ihre Bücher als altbacken und fordert eine Rundum-Modernisierung. Doch Nathalie, die die großen Gedanken stets den großen Gefühlen vorzieht, ist fest entschlossen, erhobenen Hauptes den Widerständen des Lebens zu trotzen und offen zu bleiben für alles, was kommt. …

Kurzfilm: Hurdy Gurdy

  • DI
    27.09.2016
    20:00 Uhr
  • MI
    28.09.2016
    20:00 Uhr
Mittwoch, 28.09.
Alles was kommt
Weitere Informationen
USA 2016 | Animation | 108 Min.

Das gigantische Zoomania ist eine ganz besondere Metropole, in der verschiedenste Tierarten zusammenleben. Mitten in den Trubel dieser Großstadt wird auch die junge Polizistin Judy Hopps versetzt. Nachdem sie ihren Arbeitsalltag zuvor vor allem mit dem Schreiben von Strafzetteln verbracht hat, muss sich die vergleichsweise kleingewachsene Häsin nun zwischen ihren hartgesottenen tierischen Kollegen bei anspruchsvollerer Ermittlungsarbeit behaupten. Aber schon ihr erster großer Einsatz gibt ihr Gelegenheit dazu, kommt sie doch einer waschechten Verschwörung auf die Spur, die in der ganzen Stadt für Aufsehen sorgt. Mit all ihrem überschwänglichen Ehrgeiz stürzt sich Judy ins Geschehen. Doch um den kniffligen Fall wirklich zu lösen, ist sie letztlich wohl oder übel auf die Zusammenarbeit mit dem vorlauten Fuchs und Trickbetrüger Nick Wilde angewiesen.…
  • MI
    28.09.2016
    15:00 Uhr
Frankreich | Deutschland 2016 | Drama | 98 Min. | Regie & Buch: Mia Hansen-Love | Mit: Isabelle Huppert, André Marcon, Roman Kolinka

Gerade schien Nathalies Leben noch in bester Ordnung zu sein: Ein Beruf mit Berufung als Philosophielehrerin, eine eigene Lehrbuchreihe, eine stabile Ehe seit 25 Jahren und zwei fast erwachsene Kinder. Doch dann wird plötzlich alles anders. Ihr Mann verlässt sie für eine Andere, ihre exzentrische Mutter – die sonst Tag und Nacht um Nathalies Aufmerksamkeit buhlt – muss ins Altersheim und der Verlag deklariert ihre Bücher als altbacken und fordert eine Rundum-Modernisierung. Doch Nathalie, die die großen Gedanken stets den großen Gefühlen vorzieht, ist fest entschlossen, erhobenen Hauptes den Widerständen des Lebens zu trotzen und offen zu bleiben für alles, was kommt. …

Kurzfilm: Hurdy Gurdy

  • MI
    28.09.2016
    20:00 Uhr
Donnerstag, 29.09.
Captain Fantastic
Weitere Informationen
USA 2016 | Drama | 118 Min. | Regie & Buch: Matt Ross | Mit: Viggo Mortensen, Frank Langella, George Mackay

Der hochgebildete Ben lebt aus Überzeugung mit seinen sechs Kindern in der Einsamkeit der Berge im Nordwesten Amerikas. Er unterrichtet sie selbst und bringt ihnen nicht nur ein überdurchschnittliches Wissen bei, sondern auch wie man jagt und in der Wildnis überlebt. Als seine Frau stirbt, ist er gezwungen mitsamt den Sprösslingen seine selbst geschaffene Aussteigeridylle zu verlassen und der realen Welt entgegenzutreten. In ihrem alten, klapprigen Bus macht sich die Familie auf den Weg quer durch die USA zur Beerdigung, die bei den Großeltern stattfinden soll. Ihre Reise ist voller komischer wie berührender Momente, die Bens Freiheitsideale und seine Vorstellungen von Erziehung nachhaltig infrage stellen. …

Kurzfilm: Die neue Zeit

  • DO
    29.09.2016
    20:00 Uhr
  • FR
    30.09.2016
    20:00 Uhr
  • SA
    01.10.2016
    20:00 Uhr
  • SO
    02.10.2016
    20:00 Uhr
  • MO
    03.10.2016
    20:00 Uhr
  • DI
    04.10.2016
    20:00 Uhr
  • MI
    05.10.2016
    20:00 Uhr
Freitag, 30.09.
Captain Fantastic
Weitere Informationen
USA 2016 | Drama | 118 Min. | Regie & Buch: Matt Ross | Mit: Viggo Mortensen, Frank Langella, George Mackay

Der hochgebildete Ben lebt aus Überzeugung mit seinen sechs Kindern in der Einsamkeit der Berge im Nordwesten Amerikas. Er unterrichtet sie selbst und bringt ihnen nicht nur ein überdurchschnittliches Wissen bei, sondern auch wie man jagt und in der Wildnis überlebt. Als seine Frau stirbt, ist er gezwungen mitsamt den Sprösslingen seine selbst geschaffene Aussteigeridylle zu verlassen und der realen Welt entgegenzutreten. In ihrem alten, klapprigen Bus macht sich die Familie auf den Weg quer durch die USA zur Beerdigung, die bei den Großeltern stattfinden soll. Ihre Reise ist voller komischer wie berührender Momente, die Bens Freiheitsideale und seine Vorstellungen von Erziehung nachhaltig infrage stellen. …

Kurzfilm: Die neue Zeit

  • FR
    30.09.2016
    20:00 Uhr
  • SA
    01.10.2016
    20:00 Uhr
  • SO
    02.10.2016
    20:00 Uhr
  • MO
    03.10.2016
    20:00 Uhr
  • DI
    04.10.2016
    20:00 Uhr
  • MI
    05.10.2016
    20:00 Uhr